Mittwoch, 11. April 2018

Tokyo-Pop Neuheiten Oktober 2018


Ohayo,meine lieben Leser


Vor kurzem gab der Verlag Tokyo-Pop neue
Manga Titel bekannt, die hierzulande im Oktober 2018 auf den Markt kommen werden.

Demnach werden unter anderem der Shonen-Manga »Akashic Records of the Bastard Magic Instructor«, das Shojo-Werk »Erste Küsse« sowie der Boys-Love-Manga »The Vampire’s Prejudice« am 11. Oktober 2018 erscheinen.


»Grimoire – Heilkunde magischer Wesen«

In einer Zeit, in der technische Errungenschaften die Wunder der Magie beinahe komplett aus den Köpfen der Menschheit verdrängt haben, entschließt sich die junge Ziska dazu, eine Ausbildung bei einem Doktor für magische Wesen zu absolvieren. Durch ihre offenherzige Art gelingt es ihr schnell, alle Herzen zu erobern – und gemeinsam mit dem Doktor dafür zu sorgen, dass die fabelhaften Kreaturen wieder ihren Platz in der Welt der Menschen finden …
Der erste Band erscheint am 11. Oktober 2018 zum Preis von 9,95 Euro im Großformat und mit hochwertiger Klappenbroschur. In Japan wurden bisher zwei Bände veröffentlicht.

Café Liebe«         

Die Highschool-Schülerin Hime hat nur ihre eigene Beliebtheit und den Traum vom großen Geld im Kopf. Als sie eines Tages gedankenverloren eine Treppe herunterpoltert, bricht sie aus Versehen ihrer Mitschülerin Mai den Arm. Da diese nun nicht mehr ihrem Job nachgehen kann, springt Hime für sie ein – als Bedienung im Themencafé »Café Liebe«! Die anderen Mädchen dort nehmen sie sehr liebevoll auf. Aber kann Hime sich auf Dauer mit dieser neuen Rolle einfügen 


The Vampire’s Prejudice«

Minato sucht händeringend einen Job, denn er ist mal wieder knapp bei Kasse. Als er sieht, dass jemand eine Stelle als Butler mit einem unglaublich hohen Gehalt zu vergeben hat, wird er hellhörig und bewirbt sich sofort. Doch was er nicht geahnt hat: sein zukünftiger Chef ist ein Vampir, 400 Jahre älter als er – und sobald er dort angefangen hat, zu arbeiten, macht er ihm immer wieder unanständige Avancen …
Der erste von insgesamt zwei Bänden erscheint 11. Oktober 2018 zum Preis von 6,95 Euro.


»Erste Küsse«

Nagisa und Asuka sind Kindheitsfreunde, deren Eltern auf Reise gegangen sind und die deswegen vorübergehend zusammenleben. Aus dem früher so niedlichen und lieben Asuka ist inzwischen ein rotzfrecher Bengel geworden, sodass Nagisa ihre Zweifel hat, ob das Zusammenleben gut ausgehen wird. Aber trotzdem denkt sie immer wieder daran, dass Asuka ihr als kleiner Junge einmal einen Heiratsantrag gemacht hat …
Der Manga enthält fünf neue romantischen Kurzgeschichten von Erfolgsmangaka Mai Ando und erscheint am 11. Oktober 2018 zum Preis von 6,95 Euro.




»Honey come Honey

Mitsu Hanasaki ist auf dem ersten Blick ein harmloses und zierliches Mädchen, das eine Schwäche für süße Dinge hat. Aber wenn es hart auf hart kommt, weiß sie sich zu verteidigen! Doch als ihr Mitschüler Kumagaya, der an der Schule als »Grausamer Grizzly« verschrien ist, in der Bahn mit einer Waffe auf sie zukommt, ist sie starr vor Schreck! Die Waffe entpuppt sich allerdings als Nähnadel, Kumagaya als sanfter Junge, der Handarbeit liebt, heimlich unter einer Geheimidentität arbeitet und niedliche Dinge herstellt. Ob Mitsu da noch widerstehen kann …
Der erste Band erscheint am 11. Oktober 2018 zum Preis von 6,95 Euro. In Japan wurden bisher drei Bände veröffentlicht.




»1/3 – Auf einem Nenner«

Die 16-jährige Shiyuka ist mehr als bereit, um sich zu verlieben! Als dann zwei attraktive neue Austauschschüler in ihre Klasse kommen, sieht sie sich ihrem Ziel gleich viel näher. Die beiden Neuen Shin und Yu sind zwar Cousins, könnten aber unterschiedlicher nicht sein! Während der eine ein unruhiger Lebenskünstler ist, ist der andere ein ausgeglichener Musterschüler. Für wen soll sich Shiyuka nur entscheiden …?
Der erste Band erscheint am 11. Oktober 2018 zum Preis von 6,50 Euro. In Japan wurden bisher zwei Bände veröffentlicht.



»Akashic Records of the Bastard Magic Instructor«

Sistine ist schockiert! Ihr Lieblingslehrer der Magie-Akademie hat seinen Posten aufgegeben und der neue Lehrer Glenn Radars ist ein absoluter Faulpelz. Als wissbegierige und überaus talentierte Schülerin setzt sie nun alles daran, den Neuen in seine Schranken zu weisen. Doch eine Sache geht ihr dabei nicht aus dem Kopf: Warum wurde ausgerechnet er von der besten Magierin des Landes für diese Stelle ausgewählt?
Der erste Band erscheint am 11. Oktober 2018 zum Preis von 6,95 Euro mit einem »spannenden« Extra in der Erstauflage. In Japan wurden bisher sechs Bände veröffentlicht.

Quelle Tokyo-Pop






















Kommentar veröffentlichen