Samstag, 16. Dezember 2017

Erscheinungstermin des Servamp Films steht fest


Ohayo



Erst im letzten Monat wurde bekannt, dass das »Servamp«-Franchise um einen Anime-Film mit dem Titel »Gekijōban Servamp -Alice in the Garden-« erweitert wird. Nun wurde auf der offiziellen Webseite verkündet, dass der Film ab dem 8. April 2018 in den japanischen Kinos zu sehen sein wird.
Animiert wird der Film im Studio Platinum Vision unter der Regie von Hideaki Nakano. Junko Yamanaka ist dabei für das Charakterdesign verantwortlich, während Ayumu Hisao die Skripts schreibt. Die bekannten Synchronsprecher, die bereits bei der Anime-Serie mitgewirkt haben, werden auch im Film wieder zu hören sein.
Hierzulande erscheint der »Servamp«-Manga bei TOKYOPOP und zählt derzeit zehn Bände. Zudem gibt es bereits eine zwölfteilige Anime-Adaption, die von Nipponart lizenziert wurde.

Poster      


Trailer



Quelle:ANN












                        Trailer


























Kommentar veröffentlichen