Donnerstag, 15. Juni 2017

The Legend of Zelda: Breath of the Wild«: Neue Informationen


Ohayo,ihr lieben



Im Rahmen der E3 gab Nintendo einige weitere Details zu den neuen Zusatzpaketen für »The Legend of Zelda: Breath of the Wild« bekannt. Die DLCs sind lediglich als Teil des Erweiterungspasses für 19,99 Euro verfügbar. Das erste Zusatzpaket, »Die legendären Prüfungen«, erscheint am 30. Juni, gefolgt vom zweiten Zusatzpaket, »Die Ballade der Recken«, im Winter 2017.
Der erste DLC enthält unter anderem die neue Herausforderung »Prüfung des Schwertes«. Dieser Herausforderung kann man sich stellen, wenn man einen bestimmten Ort in Hyrule aufsucht. Dabei beginnt man ohne Rüstung und muss die Gegner in jedem Raum besiegen, um in den jeweils nächsten Raum voranzuschreiten. Besteht man die Herausforderung, kann man die Kraft des Master-Schwerts erwecken, sodass es stets aufgeladen ist und glüht.
Mit der neuen Funktion »Pfad des Helden« wird es zudem möglich sein, seine Schritte in den letzten 200 Stunden des Abenteuers auf der Karte zurückverfolgen. Zusätzlich werden noch der schwierigere Master-Modus, ein Teleport-Medaillon, acht Schatztruhen mit neuen Rüstungen und die Krog-Maske geboten. Die Krog-Maske soll dabei helfen, die 900 Krogs in Hyrule leichter zu finden.
Die zweite Erweiterung wird dann einen neuen Dungeon, eine neue Geschichte und weitere Herausforderungen mit sich bringen.
Bei Amazon vorbestellen:
>> Zelda: Breath of the Wild (Wii U | Switch)
Trailer:
Quelle: Nintendo
Kommentar veröffentlichen